Export-Sachbearbeitung (m/w/d)

am Standort Wesel

Über uns

LASE ist ein weltweit führendes Unternehmen für laserbasierte Sensoranwendungen in der Industrie. Wir bieten innovative und produktive Lösungen durch Kombination modernster Lasertechnologie und hochentwickelter Softwareapplikationen.

Das breite Spektrum aus präzisen und zuverlässigen 1D-, 2D- und 3D-Lasersystemen kann für zahlreiche Industriebereiche eingesetzt werden. Hiermit können Profile, Positionen, Dimensionen und Volumina der Messobjekte exakt bestimmt werden.

Darauf kannst Du Dich freuen:

  • In unserem modernen Firmengebäude herrscht eine familiäre Arbeitsatmosphäre; es gibt eine gute Verkehrsanbindung sowie kostenlose Parkplätze,
  • Du arbeitest in einem kleinen Team und kannst einen Tag pro Woche im Home Office arbeiten,
  • bei uns kannst Du ein JobRad leasen (natürlich auch zur privaten Nutzung),
  • Wasser, Tee und Kaffee gibt es bei uns genauso kostenlos wie frisches Obst, damit Du fit bleibst,
  • wir bieten Dir eine betriebliche Krankenzusatzversicherung, einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und zu vermögenswirksamen Leistungen,
  • Vergünstigungen bei vielen namhaften Herstellern durch unser „corporate benefits“-Programm,
  • bei besonderen Ereignissen stehen Dir 1-3 Tage Sonderurlaub zur Verfügung,
  • jährliche Mitarbeiter-Veranstaltungen (Weihnachtsfeier, Kohlfahrt etc.) sind bei uns genauso Programm wie regelmäßige After-Work-Events.

So sehen Deine Aufgaben bei uns aus:

  • Eigenverantwortliche Abwicklung von internationalen Kundenaufträgen mittels ERP-System (APplus),
  • Kommunikation in Deutsch und Englisch mit Kunden, Zollämtern, Handelskammern und weiteren Behörden,
  • Erstellung aller exportrelevanten Dokumente,
  • Erstellung von Ursprungs- und Präferenzdokumenten inkl. Lieferantenerklärungen,
  • internationale Zahlungsabwicklung von Akkreditiven.

Und das bringst Du mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung, z. B. als Speditionskaufmann (m/w/d) oder vergleichbar,
  • mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Tätigkeitsbereich,
  • umfangreiche Kenntnisse der aktuellen Exportbestimmungen und des Außenwirtschaftsrechts,
  • sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket,
  • sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • kundenorientiertes Denken gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit,
  • eine engagierte und zuverlässige Arbeitsweise, sowohl eigenständig als auch im Team.
Werde Teil des Teams

Bewirb Dich jetzt und gestalte Deine Zukunft!

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Deinem Lebenslauf und Deinen letzten zwei Zeugnissen. Deine Ansprechpartnerin ist Frau Michaela Grebe.